Hotline +49 (0)351 448480

2014

BGH: Zum Anscheinsbeweis bei Brandschäden

Trägt der Geschädigte vor, dass es nach dem Hantieren mit einem feuergefährdenden Gegenstand (z.B. Schweissbrenner o.ä.) in einer extrem brandgefährdeten Umgebung zur Entwicklung offenen Feuers ...

Weiterlesen …

BGH: Entsprechende Anwendung des § 906 Abs.2 S.2 BGB auf das Verhältnis zwischen Sondereigentümern

Wird die Nutzung des Sondereigentums durch rechtswidrige Einwirkungen beeinträchtigt, die von im Sondereigentum eines anderen Wohnungseigentümers stehenden Räumen ausgehen, ...

Weiterlesen …

Verjährung der Gewährleistung bei mangelhafter Photovoltaikanlage

Gewährleistungsansprüche verjähren nach der o.g. Entscheidung des BGH innerhalb von 2 Jahren, wenn eine Photovoltaikanlage auf dem Dach einer Scheune montiert ist und Zweck der Installation ist, ...

Weiterlesen …

Betriebsunterbrechung: Darlegungs - und Beweislast bei Brand (BGH VersR 2014, 104)

  1. Für einen Anspruch aus der Feuerbetriebsunterbrechungsversicherung muss der Versicherungsnehmer den Brand und die hierauf beruhende Betriebsunterbrechung gem. § 286 ZPO darlegen und nachweisen.

  2. ...

Weiterlesen …

Stehlgutliste

Kürzung der Leistung aus der Hausratsversicherung bei verspäteter Vorlage ( §§ 28 Abs.2, 82 VVG , Teil B § 8 Nr.2 a ff VHB 08 ) OLG Köln , VersR 2014, 105

  1. ...

Weiterlesen …

Copyright © 2018 H&P Rechtsanwälte Prof. Dr. Holzhauser & Partner. Alle Rechte vorbehalten.