Hotline +49 (0)351 448480

Kündigung wegen Rauchpausen

Ein Arbeitgeber kann einen Mitarbeiter fristlos kündigen, wenn dieser seine Rauchpausen während der Arbeitszeit nicht angibt. Wie aus einem gestern veröffentlichten Urteil hervorgeht, wies das Landesarbeitsgericht in Mainz damit die Klage eines Arbeitnehmers ab, der trotz mehrerer Abmahnungen seine Zigarettenpausen während der Arbeit nicht an- und abstempelte.

Zurück

Copyright © 2018 H&P Rechtsanwälte Prof. Dr. Holzhauser & Partner. Alle Rechte vorbehalten.