Hotline +49 (0)351 448480

Persönlicher Umfang des Deckungsschutzes in der Betriebshaftpflichtversicherung

Durch eine Betriebshaftpflichtversicherung sind in der Regel alle Arbeitnehmer und vertretungsberechtigten Personen im Rahmen dienstlicher Verrichtungen mitversichert. Darauf, ob den Arbeitgeber selbst eine haftungsrechtliche Verbindlichkeit für den Versicherungsfall trifft, kommt es nicht an.

 BGH, Urteil vom 15.9.2016,  Az. 8 AZR 187/1

Zurück

Copyright © 2018 H&P Rechtsanwälte Prof. Dr. Holzhauser & Partner.
Alle Rechte vorbehalten.